Akupunktur

Aktuell wird keine Akupunktur angeboten.

Geburtsvorbereitende Akupunktur ab der vollendeten 36. SSW:

  • 1 x wöchentlich bis zur Geburt.

Folgende Schwangerschaftsbeschwerden können während der ganzen Schwangerschaft erfolgreich mit Akupunktur behandelt werden:

  • Schwangerschaftsübelkeit (Hyperemesis)
  • Wassereinlagerungen (Ödeme)
  • Ischiasbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Steisslage des Kindes
  • und vieles mehr

Für eine erfolgreiche Behandlung sind regelmässige Sitzungen wichtig
1. Sitzung 60 min, die folgenden Sitzungen 1 x wöchentlich à 30 min

Kosten
1 Stunde à CHF 90.00
30 min à CHF 45.00

Termin vereinbaren:
per Mail. Bitte Name, Adresse und Telefonnummer angeben.

Falls Sie eine entsprechende Zusatzversicherung haben, übernimmt diese einen Teil der Kosten.
Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Infos zum Covid-19 (Coronavirus)

Auf Grund der ausserordentlichen Lage seit dem 16.03.2020 haben wir einen erhöhten Arbeitsanfall, um die Spitäler zu entlasten. Wir betreuen mehr Frauen nach Frühaustritten und ambulanten Geburten und konzentrieren uns darauf, die Grundversorgung der Mütter und Kindern daheim zu gewährleisten.

Info Video Wochenbettbetreuung (Schweizerischer Hebammenverband)

Folgende Massnahmen gelten ab sofort
  • Es werden keine Kurse in der Hebammenpraxis angeboten. Dies gilt sicher bis und mit dem 19.04.2020, Anmeldungen für Kurse ab dem 20.04.2020 werden. angenommen und bei Entspannung der Situation auch durchgeführt (Wir informieren spätestens 1 Woche vor Kursstart ob die Durchführung möglich ist).
  • Aus zeitlichen Gründen und zur Eindämmung der Pandemie werden auch keine Einzelkurse oder Ersatzkurse angeboten.
  • Das Akupunkturangebot wird eingestellt. Bis sicher 19.04.2020
  • Vorgespräche können wir wieder anbieten.
  • Wochenbettbesuche werden selbstverständlich durchgeführt.

Wir informieren hier weiter sobald sich die Lage verändert.

Bei Fragen zur aktuellen Situation:
Amt für Gesundheit Thurgau / BAG

close-link