Team

 

 

Nach einigen Jahren Berufserfahrung die wir drei in der Gebärabteilung des Kantonsspital Frauenfeld sammeln durften, freuen wir uns nun auf die neue Herausforderung und das eigenständige Arbeiten in der Hebammenpraxis. Wir möchten unser Wissen und unsere Erfahrung weitergeben und so eine fundierte und konstante Begleitung von Mutter und Kind erreichen. Damit wir ein breit gefächertes Kursangebot und ausreichend Kapazität für Wochenbettbesuche garantieren können ist das Team der Hebammenpraxis stetig gewachsen.

Team Wochenbettbetreuung: Martina Flück, Regula Wartmann, Anna-Sophia Mäder

Nachwuchs liegt uns sehr am Herzen! Darum bieten wir auch Praktikumsplätze für Hebammenstudierende der ZHAW an.

Die Gründerinnen und Gesellschafterinnnen der Hebammenpraxis Frauenfeld

 

 

und diese Frauen  machen die Vielseitigkeit der Hebammenpraxis aus:

Martina Flück, Hebamme
Wochenbettbetreuung, Kurswesen

Kathrin Sauter, Hebamme
Kurswesen

Ishtar Dobler, Yogalehrerin
Yoga vor und nach der Geburt

Moni Studer, Pilatestrainerin
Pilates vor und nach der Geburt

Nadia Bösch, Geburtsvorbereiterin
Hypnobirthingkursleiterin

Nathalie Pardo, Masseurin
Massagen vor und nach der Geburt

Infos zum Covid-19 (Coronavirus)

Auf Grund der ausserordentlichen Lage seit dem 16.03.2020 haben wir einen erhöhten Arbeitsanfall, um die Spitäler zu entlasten. Wir betreuen mehr Frauen nach Frühaustritten und ambulanten Geburten und konzentrieren uns darauf, die Grundversorgung der Mütter und Kindern daheim zu gewährleisten.

Info Video Wochenbettbetreuung (Schweizerischer Hebammenverband)

Folgende Massnahmen gelten ab sofort
  • Es werden keine Kurse in der Hebammenpraxis angeboten. Dies gilt sicher bis und mit dem 19.04.2020, Anmeldungen für Kurse ab dem 20.04.2020 werden. angenommen und bei Entspannung der Situation auch durchgeführt (Wir informieren spätestens 1 Woche vor Kursstart ob die Durchführung möglich ist).
  • Aus zeitlichen Gründen und zur Eindämmung der Pandemie werden auch keine Einzelkurse oder Ersatzkurse angeboten.
  • Das Akupunkturangebot wird eingestellt. Bis sicher 19.04.2020
  • Vorgespräche können wir wieder anbieten.
  • Wochenbettbesuche werden selbstverständlich durchgeführt.

Wir informieren hier weiter sobald sich die Lage verändert.

Bei Fragen zur aktuellen Situation:
Amt für Gesundheit Thurgau / BAG

close-link